Labor Elektrische Antriebe und Leistungselektronik

Praktika / Versuche

Ungesteuerte Stromrichterschaltungen

Kennenlernen des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens der wichtigsten ungesteuerten Gleichrichterschaltungen

Gesteuerte Stromrichterschaltungen

Kennenlernen des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens von gesteuerten Stromrichterschaltungen

Transistorpulssteller mit IGBT, MOSFET oder Bipolartransistor

Vermittlung des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens transistorisierter Gleichstrompulsstellerschaltungen

Thyristorpulssteller mit Zweistufenlöschung

Vermittlung des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens thyristorisierter Gleichstrompulsstellerschaltung

Frequenzgesteuerte Asynchronmaschine

Der Aufbau besteht aus einem industriellen Frequenzumrichter (FU) und einer zu steuernden Drehstrom-Asynchronmaschine
Die Steuerung des FU erfolgt über seine SPS-Schnittstelle bzw. direkt über die Tastatur des Umrichters
Die Belastung des Motors wird über eine Magnetpulverbremse realisiert

Batterie-Wechselrichter

Vergleich verschiedener Batterie-Wechselrichter
Beurteilung u.a. von Strom- und Spannungsverläufe, Wirkungsgrad

Schaltnetzteile

Kennenlernen des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens von Schaltnetzteilen
Buck-Konverter, Boost-Konverter, Flyback-Konverter

Elektroenergiequalität

Betrachtung von Netzrückwirkungen leistungselektronischer Schaltungen
Blindleistungskompensation
Oberschwingungskompensation

Schwingkreiswechselrichter

Kennenlernen des Aufbaus, der Eigenschaften und des Betriebsverhaltens von Schwingkreiswechselrichter mit parallel- oder reihenkompensierter Last

Digitalgeregelter Gleichstromantrieb

Vermittlung des Betriebsverhalten einer stromrichtergesteuerten Gleichstrommaschine Parametrierung des Antriebes über PC

Drehspannungssteller

Kennenlernen des Betriebsverhaltens von Drehspannungsstellern ohne angeschlossenen Nullleiter beim Betrieb auf R- und R-L-Last

Stromrichter-Maschinen-Systeme

Untersuchungen an einer Gleichstrommaschine, welche von einem ungesteuerten bzw. von einem 4-Quadranten-Stromrichter elektrisch angetrieben wird

Schrittmotor-Antriebe

Vermittlung wichtiger Kenntnisse, wie Funktion, Aufbau und Ansteuerung von Schrittmotoren
Programmieren und Steuern von Schrittmotoren für unterschiedliche Anwendungen